Pränatal /Prenatal - Yoga in der Schwangerschaft

Yoga - sanftes Vinyasa Hatha Yoga​

10er Kurs - 10er Karte Schwangerschaftsyoga

 

Yoga für Schwangere steigert das Wohlbefinden und hilft wirksam den allgemeinen Beschwerden der Schwangerschaft vorzubeugen. Ausgewählte Yogaübungen ab der 16. Schwangerschaftswoche bereiten den Körper auf die Geburt vor, verbessern Ihre Haltung, lindern Rückenschmerzen und sorgen für Entspannung.

Einstieg ist auch während eines laufendes Kurses möglich. 

ZPP §20 Präventionskurs. Dieser Kurs ist Krankenkassen anerkannt und erstattungsfähig.

Wie melde ich mich an?

  • Dein Platz ist sicher, wenn du dich oben über Paypal angemeldet hast und den Kurs bezahlt hast.

 

Wie sieht es mit Hygiene aus?

 

 

Wird der Kurs bezuschusst?

  • Ja, unser Yoga Kurs wird bezuschusst von deiner Krankenkasse.
  • Du erhältst nach Anmeldung und erfolgreicher Teilnahme ein Teilnahmezertifikat, welches du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst

 

Muss ich Trainingsutensilien mitbringen?

  • Nein, wir haben alles vor Ort
  • solltest du lieber auf deiner eigenen Matten trainieren wollen, dann kannst du natürlich auch eine eigene Matte mitnringen

 

Was muss ich zum Kurs mitbringen?

  • gerne bringen sie ihre eigenen Getränke mit. Wir haben aber auch Getränke vor Ort
  • gerne eine eigene Decke für ruhige Kurse wie Yoga, Entspannung, Faszien Training
  • gerne ein eigenes Kissen für ruhige Kurse wie Yoga, Entspannung, Faszien Training
  • gerne für ruhige Kurse eigene Yogamatte, Faszien Rolle, Trigger Ball und Hilfsmittel
  • wir haben aber auch ansonsten sämtliche Hilfsmittel vor Ort 
  • Decken und Kissen dürfen wir aber zur Zeit aufgrund Corona nicht raus geben, daher lieber selbst mitbtingen
  • bitte saubere Turnschuhe mitbringen, im Yoga trainieren wir barfuss 

 

 

Wie oft ist der Kurs?

  • Es ist ein 10er Kurs.
  • Es sind 10 Kurseinheiten je 60 min.

 

Wie läuft der Kurs ab?

  • Beckenbodenschulung, Körperwahrnehmung und Haltungsschulung, dies ist alles wichtig
  • jede Schwangerschaft strapaziert den Beckenboden
  • Grundsätzlich ist Schwangerschaftsyoga für jede werdende Mutter geeignet. Hast Du vorher bereits Yoga praktiziert, sind alle sanften und mehr der Entspannung und Meditation zugewandten Yogastile empfehlenswert.

 

Ab wann ist Yoga in der Schwangerschaft sinnvoll?

  • Schwangerschaftsyoga kann bereits nach Feststellung der Schwangerschaft praktiziert werden, wenn du dies tun möchtest. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst und dein Arzt dir deine gesundheitliche Fitness und deinen guten Gesundheitszustand, der für Sport und Yoga in der Schwangerschaft notwendig ist, bestätigt. Ist dies der Fall, dann steht einer schwangerschaftsgerechten Yoga-Session nichts mehr im Wege!

 

Wo findet der nächste Kurs statt?

  • Im Körperform med. Gesundheitszentrum in Rheinau.

 

An welchem Tag und im welche Uhrzeit findet der Kurs statt?

  • Bitte erfragen sie dies über das unten angegebene Kontaktformular, da Tag und Kurs bei neuem Kursstart auch mal wechseln können.

 

Ist noch Platz im Kurs?

  • Bitte erfragen sie dies über das unten angegebene Kontaktformular.
  • Wir haben auch eine Warteliste auf die sie sich gerne setzen lassen können, sobald der neue Kurs startet rufen wir sie gerne an.

 

Wann beginnt der neue Kurs?

  • Bitte erfragen sie dies über das unten angegebene Kontaktformular.

 

MuKiFit - Schwangerschaftsyoga
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

- Yoga - sanftes Vinyasa Hatha Yoga​
- Schwangerschaftsyoga
- ZPP: Präventionskurs der Krankenkasse nach §20
- Dieser Kurs ist Krankenkassen anerkannt und erstattungsfähig

Kosten Interne: 90,00 Euro
Kosten Externe 130,00 Euro

Umsatzsteuerfreie Leistung nach § 20 SGB V

Yoga - sanftes Vinyasa Hatha Yoga​

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt