Zen Thai Nuad

Thai Nuad –  traditionelle Thaimassage

 

Die Behandlung besteht in erster Linie aus zahlreichen Dehn- und Streckbewegungen sowie aus unterschiedlichen Drucktechniken wie palm press, thumb press, foot press etc. 
Dabei werden mit Handflächen, Daumen, Füßen, Ellbogen und Knien bestimmte Energielinien mehr oder weniger stark bearbeitet. Typisch ist das "Walking", das "Laufen" auf dem Körper mit den Händen und manchmal (v.a. in Thailand) auch mit den Füßen.                   
Die Energielinien, Sen genannt, gehen auf die Nadis der indischen Medizin zurück,   von denen 72000 die Körperoberfläche vollständig überziehen. Die Behandlungstechniken der TTM beeinflussen den ganzen Körper, indem sie die Beweglichkeit steigern, oberflächliche und tiefe Spannungen lösen und die natürlichen Körperenergien wieder frei zum Fließen bringen. In der Lehre der Thaimassage korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung folgender körperlicher Leiden:

 

  • Kopfschmerzen, 
  • Übelkeit, 
  • Verstopfung, 
  • Durchfall, 
  • Ohrensausen, 
  • Schlafstörungen, 
  • Schock, 
  • Husten, 
  • Knieschmerzen, 
  • Rückenschmerzen, 
  • Schwindel, etc.
  • Artikel über Thai Nuad

 

Zen Thai Nuad -. trad. Thaimassage
57,98 EUR

Thai Nuad – traditionelle Thaimassage inkl. Vor - und Nachruhen
60 min.

106

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt